Familientag mit Einweihung des Atriums im Bonhoeffer-Haus am 22. September 2019

Am Sonntag, 22. September 2019 lädt die Evangelische Kirchengemeinde Schmiden ab 12 Uhr im Rahmen ihres Familientages zu einem Gemeindemittagessen in das Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Charlottenstraße 55 ein.

Es gibt Maultaschen mit Fleisch- oder vegetarischer Füllung und warmen Fleischkäse. Kartoffelsalat, grüner Salat und frische Gemüsestücke werden als Beilage angeboten.

Eine Tasse Kaffee rundet das Menü ab.

Eine Anmeldung zu diesem Essen mit Angabe der Anzahl der Erwachsenen und Kinderportionen und der Angabe, ob vegetarische Maultaschen erwünscht sind, ist bis spätestens 17. September erforderlich.

Unter der Tel. Nr. 51 29 02 oder per Mailadresse: sekretariatdontospamme@gowaway.hammer-jenne.de

Die Bezahlung des Essens erfolgt aufgrund eines Richtwertes auf freiwilliger Basis in einen Spendenkorb, die Getränke werden extra abgerechnet.

 

Direkt vor diesem Gemeindemittagessen findet ebenfalls im Dietrich-Bonhoeffer-Haus um 10. 30 Uhr ein Familiengottesdienst zum Thema: „Gott sorgt für uns“ statt. Dieser Gottesdienst ist für Familien mit Kindern besonders geeignet, da er durch Anspiele und Mitmachaktionen alle mit einbezieht.

Zu diesem generationenübergreifenden Gottesdienst und dem anschließenden Mittagessen sind alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen. Im Rahmen dieses Familientages wird auch das Atrium direkt außen vor dem Gemeindezentrum, das aufwändig neu gestaltet wurde, eingeweiht. Ein Teil des Gottesdienstes findet bei gutem Wetter ebenfalls im Atrium statt.

An diesem Sonntag wird kein Gottesdienst in der Dionysiuskirche angeboten.

Nach dem Mittagessen wird zum Thema des Gottesdienstes ein Bastel- und Spieleangebot für Kinder stattfinden.