Kirchenwahl am 1. Dezember 2019

Am Sonntag, 1. Dezember 2019 ist Kirchenwahl! Dann werden die Delegierten der Landessynode gewählt – und die Mitglieder der örtlichen Kirchengemeinderäte.

Nach Ablauf der offiziellen Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen steht fest: Für die 15 Plätze in unserem Leitungsgremium kandidieren 17 Personen – ein tolles Signal für unsere Kirchengemeinde!

Es bewerben sich:

Sonja Schelling, Ingeborg-Bachmann-Str. 9 (Oeffingen)

Sabine Wilfert, Meißner Str. 60 (Schmiden)

Sabine Fischer, Neckartalstr. 43 (Oeffingen)

Ingeborg Heeß, Pécer Str. 28 (Schmiden)

Rolf Beck, Blumenstr. 11/4 (Schmiden)

Klaus Knauer, Rettistr. 3 (Oeffingen)

Dr. Wolfgang Schoknecht, Pécer Str. 56 (Schmiden)

Horst Kraft, Pécer Str. 24 (Schmiden)

Jana Siegel, Ingeborg-Bachmann-Str. 36 (Oeffingen)

Stefan Lausterer, Neustädter Str. 55 (Schmiden)

Heide Vogt, Marienstr. 6 (Oeffingen)

Gabriele Hofmeister-Härtling, Erzgebirgeweg 37/1 (Oeffingen)

Fabian Zahlecker, Oeffinger Str. 33 (Schmiden)

Gudrun Welsch, Fellbacher Str. 28 (Schmiden)

Piet-Hein van der Geer, Bittenfelder Str. 23 (Schmiden)

Claus Gall, Haldenstr. 50 (Schmiden)

Carola Mombrei, Karolinger  Str. 21 (Schmiden)

Die Reihenfolge der Kandidierenden wurde durch den Ortswahlausschuss ausgelost.

Die Kandidatinnen und Kandidaten kann man kennenlernen am Basar in der Johanneskirche am Samstag, 9. November 2019 und sie stellen sich vor in den Gottesdiensten am 10. November um 10 Uhr in der Johanneskirche in Oeffingen und am 17. November um 10 Uhr in der Dionysiuskirche in Schmiden.